Herzlich Willkommen auf dem VRH-Luccio! Im Büro findest du weitere Informationen.
 
StartseiteFAQSuchenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Mosambik / PRE

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Vroni
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 85
Anmeldedatum : 30.01.11
Alter : 20
Ort : Regensburg

BeitragThema: Mosambik / PRE   Sa Mai 05, 2012 4:19 pm

Mosambik



(X) (X)
© by Bob Langrish

    Name: A.T. Mosambik
    Lebensnummer: VL56923210
    Alter: 18 Jahre
    Geschlecht: Wallach
    Rasse: PRE
    Farbe: Schimmel
    Stockmaß: 1,59m
    Stall/Box: Luxusstall/ Box 1 rechts

    Besitzer: zu Verkaufen
    Vorbesitzer: Barockgestüt Caballo
    Züchter: VRH Allertal
    Bereiter: Vroni
    Reitbeteiligung: Niemand
    Preis: 6000 :taler:

    Mosambik, das Wunder.
    Mosambik ist ein ganz besonderer Hengst mit Potenzial. Unter dem Sattel präsentiert er sich steht’s als sehr gelehrig und mit viel Freude an der Arbeit. Sein Potenzial liegt vor allem im Dressurbereich, den hier vereint er die typische Eleganz der Andalusier mit seinen feinen Grundgangarten. Sobald er den Platz betritt, sind alle Augen auf ihn gerichtet und er tanzt dann über den Boden, wie wenn er nie etwas anderes macht. Doch das macht er: Neben der Dressurarbeit läuft er auch unter dem Barocksattel und glänzt auch hier mit Arbeitseifer. Mosambik läuft auch sehr gut im Springbereich, was bei Andalusiern ja eher selten ist. Ohne Probleme durchläuft er Springparcours bis zur Klasse A und holt durch seine Wendigkeit auch noch eine gute Zeit heraus. Im Gelände ist er recht schreckhaft und versucht vor jeder Kleinigkeit zu fliehen. In der Gruppe mildert sich dieses Verhalten doch einigermaßen, und wenn er sich hinter einem ruhigeren Pferd verstecken kann, benimmt er sich sogar recht gut. Was er jedoch sehr liebt, sind rasante Galopprennen über Wiesen, wo er dann seine Muskeln und seine Ausdauer zeigen kann. Im Umgang ist er eher unproblematisch und lässt so gut wie alles mit sich machen, jedoch setzt das vor raus, dass er eine Person hat, der er vertraut. Fremden gegenüber ist er sehr schüchtern, dafür geht er aber mit seinen Bezugspersonen durch Feuer und Flamme und diese Bindung kann auch so gut wie nichts erschüttern.

    Deckstation Paranoia über Mosambik
    "Mosambik ist schon ein sehr beeindruckender P.R.E Hengst der aber auf den ersten Blick etwas eingeschüchtert wirkte, er brauchte seine Zeit bis er merkte ich tu ihm nichts, mit einen Bestechungs Apfel war die Welt dann gleich besser. Mosambik wirkte auf mich im umgang sehr unkompliziert, er lies sich brav Putzen und mit Sattel und Zaum ausstatten. Am Platz zeigte er dann sein Können, der Hengst ist Punkto Dressur Perfekt ausgebildet und lies mich auch schwere Lektionen wie Travers, Piaff und 2er Wechsel erleben. Anscheinend war er auch im Barocken Stile geritten wurden was ich aber leider an diesen Tag nicht testen konnte, auch war Mosambik im Springen ausgebildet und konnte einen A Pacour leicht meistern, ich war da schon sehr erstaund da ich nicht dachte das der Hengst am Springen so gefallen gefunden hat. Bevor es ins Gelände ging wurde mir ein Mitreiter anvertraut da Mosambik ungern alleine ins Gelände geht, zu zweit ging es dann richtung Wald schon nach wenigen Metern merkte ich das der Hengst sich sehr anspannte und unsicher wurde, uns gelang es aber den Ritt gut hinteruns zu bringen, hat der Hengst ein ruhiges erfahrenes Pferd bei sich legt sich seine Anspannung etwas, zu guter letzt stand noch ein Galopp über anfallende Feld an, Mosambik kannte das anscheinend und machte ein Kopf an Kopf rennen darauf wobei er am Ende mit längen Siegte, hier war er in seinen Element man konnte unter den Sattel jeden einzelnen Muskel spüren und die Enorme Kraft die der Hengst mitbringt."

    Aktualisierung:
    Inzwischen wurde Mosambik kastriert, er hat trotz der späten Kastrierung, die Hengstmanieren gänzlich abgelegt. Der immernoch Ausdrucksstarke Wallach ist im Gelände ruhiger geworden und ist ein Top-Verlasspferd für Turniereinsteiger. Es ist trotzdem Vorteilhaft wenn man mit Begleitpferd ins Gelände geht.

    Longieren: Doppellonge | Hohe Schule an der Hand
    Dressur: S | S
    Springen: A | A
    Vielseitigkeit: - | -
    Fahren: - | -
    Western: - | -
    Sonstiges: -


    Turniererfahrung, einige Turnierteilnahmen unnd Platzierungen.
Nach oben Nach unten
http://vrh-luccio.formieren.com
 
Mosambik / PRE
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
VRH Luccio :: Hofinternes :: Pferdemarkt :: Wallache-
Gehe zu: